29/2007

Eine doppelte Premiere gibt es mit dem Sockenpaar 29/2007. Erstens war es der erste handgefärbte Strang, den ich vernadelt hab. Gekauft hab ich ihn bei Tausendschön. Bin soooo begeistert, strickt sich super und die Farben, einfach toll. Es ist die Färbung „Purpurglöckchen“. Ich finde sie mustern sehr schön. Hab 60 Maschen und glatt rechts gearbeitet. Das Rüschchen ist von hippezippe, einfach aber macht was her.

Die zweite Premiere ist die Propellerspitze aus dem „Genialen Sockenworkshop“. Strickt sich sehr leicht, ist nur etwas spitzer als meine normale Bandspitze. Mal sehen, wie sie sich trägt. Aber leider sind die Socken nicht für mich sondern ein Weihnachtsgeschenk für unsere Kindergärtnerin. Für Gr. 37 hab ich 58 gramm verbraucht. Da könnten für mich noch Sneakers rausschauen

Advertisements