Februar 2011


Ich bin mal wieder dabei…

Für trnd wird eine neue Gesichtscreme getestet…bin schon sehr gespannt!

Die Reihenfolge  der Socken ist durch die Geheimnisse ganz schön durcheinander…aber ich kenn mich noch aus 🙂

Ein Paar Socken aus einem “Keiner-ist-wie-ich” Strang von Dornröschen ist fertig.

Die Farben sind ein reines Feuerwerk. Und waren auch ganz schlecht mit der Kamera einzufangen.

 

Hier noch ein Strangbild, da sieht man schön die Farbvielfalt.

Und auf diesem Wege noch ein ganz lieber Gruß an Frau L. aus L. 🙂

Ich bemühe mich, mein blog immer aktuell zu halten…

Das Kaffeetypbestimmungstool musste ich gleich ausprobieren

Du bist ein
Kaffee-Profi

Kaffee-Profi

Du bist ein absoluter Kaffee-Feinschmecker. Allerweltskaffee kommt dir nicht in die Tasse. Eigentlich wäre es an der Zeit, endlich mit Deinem Haus- und Hof-Röster Deine eigene Sorte zu kreieren.

Wer es auch testen mag, hier entlang!

 

Gefunden hab ich es dort!

Mit meinen ganzen Geheimnissen…hier ist mal wieder was zum Zeigen.

Ein Paar als Geburtstagsgeschenk für Frau Wolldrachen .

Vernadelt hab ich einen “Drachen im Sack” aus dem vergangenen Oktober. Als Muster hab ich das Waffelmuster genommen.

Im Detail:

2 “geheime” Paare hab ich noch….

Trotz einiger KAL´s und Wichteleien hab ich ein Paar OPAL-Stinos für meinen Sohn fertig gestrickt.

Er wollte unbedingt lila Socken haben…

Sie wurden auch schon getragen—da macht das Stricken dann wirklich Spaß!

Das 7. Paar war für ein Valentinswichteln. Am Montag wurde geöffnet und somit kann ich hier die Bilder zeigen.

Verstrickt hab ich eine sheepaints in der Farbe Hyazinthe. Das Muster Angelique von Regina Satta war wunderbar zu stricken.

für trnd ein CEWE-Fotobuch.

Da freu ich mich richtig. Werde wohl eins von unserem USA-Urlaub anfertigen.

Nur die Zeit—wo nehm ich die her???

Nächste Seite »