März 2011


Dieses Sockenpaar wurde im Skiurlaub (vor allem im Auto) gestrickt. Aus einer Färbung von anabel mit dem passendem Namen “Glücksschweinchen” und einem Muster von Regina sind diese Socken ein neues Prachtpaar in meiner Schublade!

Die Farben sind eine Wucht!

So, der Alltag hat mich wieder…und ich hab einiges zu bloggen 🙂

Als erstes erwartete mich ein Testpäckchen von bopki

Wir testen Salatdressings mit frischem Joghurt…lecker!

P1060885

Die strickigen Sachen kommen gleich!

Bei uns werden die Faschingsferien zweckentfremdet 🙂

 

Kronplatz Winter

Bei ravelry gibt es einen KAL zu Reginas Flußlaufmuster.

Mein Beitrag wurde heute fertig.

Die Buschröschen am Fluß:

Ein traumhaftes Garn von Zauberwiese mit Glitzerfaden ließ sich wunderbar verstricken.

im Detail

und die Spitze

Eigentlich zu schade zum Tragen…:-)

Und nun wird wieder ein Geheimnis gelüftet…das Paar 9 war für ein Wichteln in der Tatort-Gruppe in ravelry.

Gestrickt hab ich aus einem Sockentweed von Dornröschenwolle mit dem Namen “Vorfreude”!

Als Muster hab ich den Meereszauberzopf von Sonja gewählt.

Den hab ich nun schon zum zweiten mal gestrickt. Macht wirklich Spaß.

Er wirkt auch bei dem mehrfarbigen Garn wirklich toll.

Momentan bin ich sehr “verstrickt” in diversen KAL´S…aber vielleicht bekomme ich nächste Woche im Skiurlaub einiges fertig…

« Vorherige Seite