Januar 2012


Das vierte Paar ist ein Feuerwerk an Farben.

Da war wirklich jede Masche ein Genuß 🙂

Ein Strang Drachenwolle , nämlich der Drache im Sack November 2011 wurde vernadelt.

Verbraucht hab ich nur 50 Gramm, das gibt mit Sicherheit noch Sneakers.

 

Das tolle Muster "Ein Hauch von Nichts" von Melly ist wunderbar.

 

Es wird weiter fleißig gestrickt. Es sind wieder Socken auf den Nadeln und natürlich auch was Geheimes :-))

Advertisements

Das zweite Paar ist für ein Geburtstagswichteln gestrickt.

 

Aus einem Buttinette-Garn in Ringeloptik.

Sehr schöne Farben und griffiges Garn!

Socken Nummer 2 und 3 sind fertig, aber noch nicht “verwichtelt”, deshalb kann ich sie noch nicht zeigen.

Aber etwas anderes hab ich….Sohnemann wünschte sich Filzpuschen. Das war mal eine andere Art zu stricken mit einem Nadelspiel Stärke 8 🙂

Die Farben hat er sich auch selbst ausgesucht.

Vor dem Waschen:

Nach dem Waschen waren sie ziemlich verknubbelt…aber nun passen sie perfekt 🙂

Waren sicher nicht die letzten…

So, eine neue Runde beginnt…ich hab die Anmeldung grad abgeschickt

Zur Anmeldung

…gibt es auch schon 🙂 Begonnen nach den Weihnachtsfeiertagen und gestern fertig gestellt.

Die ersten Socken dieses Jahres sind (endlich mal) für meinen Mann!

1-2012c

Haben trotz der grauen Farbe mal wieder richtig Spaß gemacht!

1-2012a

 

Paar 2 ist schon angeschlagen…gibt es aber erst Ende Januar zu sehen (Geburtstagswichtelei)

einen Schal im Patentmuster hab ich gestrickt.

Aus einem wunderbaren Merinogarn von Frau handgefaerbt.

Patent0

Die Färbung heißt “Minotaurus”

Patent5

 

So nun sind alle Strickwerke von 2011 gezeigt. Ich freue mich auf´s neue Strickjahr mit vielen Ideen und viel Zeit :-))

…passend zu den Nuuk´s wurde aus dem Rest des Garnes ein Baktus für meine Schwester!

Nächste Seite »